24. Dezember – Heiliger Abend

Dieses Jahr hat unser Adventkalender 25 Fenster.

Die Kinder haben nachgezählt und waren ziemlich baff, weil eigentlich brauchen wir ja nur 24. Die große Freude, die steigt ja am Heiligabend. Und danach? Was kommt nach Weihnachten? Die Feiertage nehmen ihren Lauf, alle Bratenreste sind aufgegessen, die Keksdosen geleert und der Sekt für Silvester wird eingekühlt. Was nehmen wir uns noch vom diesjährigen Weihnachtsfest mit in die Zeit danach? Den Wunsch nach Frieden und einem guten Leben für alle Menschen? Mehr Achtsamkeit für die Schöpfung, ökologische Verantwortung und ein aufs Wesentliche reduziertes Leben? Mehr Zeit, Liebe und Respekt füreinander?

 

Die Mitglieder des Ökumenischen Jugendrates wünschen allen ein friedvolles, gesegnetes Weihnachtsfest und ein wunderbares neues Jahr!